Wir haben geöffnet!

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Sie in unserer wunderschönen Sauna- und Wellnessanlage begrüßen zu dürfen!
Wir bitten Sie um Verständnis, dass bei Ihrem Besuch bestimmte Vorgaben aus der Coronaschutzverordnung zu beachten sind. Die wichtigsten Themen finden Sie im Folgenden bei unseren FAQs.
Sollten Sie dennoch Fragen oder Wünsche haben, zögern Sie nicht, einen unserer Mitarbeiter vor Ort direkt anzusprechen. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter und sind offen für Ihre Anregungen.
Wer sich die Richtlinien noch genauer durchlesen möchte, findet hier die Ergänzung der Haus- und Saunaordnung zum „Saunabetrieb unter Pandemiebedingungen".

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt im WELLNEUSS!

Ihr WELLNEUSS - TEAM

Entsprechend der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW gilt beim Besuch des Wellneuss die 2Gplus-Regelung.
Zutritt haben Geimpfte und Genesene mit einem aktuellen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Die zusätzliche Testpflicht entfällt in diesen Fällen:

  • Bei Personen, die insgesamt drei Impfungen erhalten haben, also "geboostert" sind
  • Bei geimpften genesenen Personen, also Personen, die eine mittels PCR-Test nachgewiesene Covid-19 Infektion hatten und davor oder danach mindestens eine Impfung erhalten haben
  • Bei Personen mit einer zweimaligen Impfung, bei denen die zweite Impfung mehr als 14, aber weniger als 90 Tage zurückliegt
  • Bei genesenen Personen, bei denen der die Infektion bestätigende PCR-Test mehr als 27, aber weniger als 90 Tage zurückliegt

FAQs

Ihre Fragen, unsere Antworten:

Benötige ich einen negativen Coronatest für den Besuch des Wellneuss?

Laut der geltenden 2Gplus-Regel für Freizeiteinrichtungen ist ein Besuch des Wellneuss nur unter der Vorlage einer Bescheinigung über den vollständigen Impfschutz oder die Genesung sowie eines negativen Coronaschnelltests (nicht älter als 24h) bzw. eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) erlaubt.

Die zusätzliche Testpflicht entfällt in diesen Fällen:

  • Bei Personen, die insgesamt drei Impfungen erhalten haben, also "geboostert" sind
  • Bei geimpften genesenen Personen, also Personen, die eine mittels PCR-Test nachgewiesene Covid-19 Infektion hatten und davor oder danach mindestens eine Impfung erhalten haben
  • Bei Personen mit einer zweimaligen Impfung, bei denen die zweite Impfung mehr als 14, aber weniger als 90 Tage zurückliegt
  • Bei genesenen Personen, bei denen der die Infektion bestätigende PCR-Test mehr als 27, aber weniger als 90 Tage zurückliegt

Wir möchten Sie daher bitten, die entsprechenden Nachweise in Verbindung mit dem Personalausweis bei jedem Besuch unaufgefordert vorzuzeigen.

Ist für den Aufenthalt im Wellneuss eine Reservierung notwendig?

Nein, eine Reservierung ist nicht notwendig. Kommen Sie einfach bei uns vorbei. Die Tickets können Sie ganz normal an unserem Empfang erwerben.
Wir möchten Sie jedoch bitten, wenn möglich vor Ihrem Besuch unsere Homepage zu besuchen. Hier geben wir bekannt, wenn alle Plätze vergeben sind bzw. die Anlage voll ausgelastet ist. Dann erscheint ein entsprechender Hinweis auf unserer Startseite, so dass Sie sich nicht umsonst auf den Weg machen.

In welchen Bereichen muss ich eine Maske tragen?

Eine Maskenpflicht besteht nach wie vor beim Laufen durch alle Innenbereiche.

Gelten die allgemeinen Hygieneregelungen auch im Wellneuss?

Ja, die allgemeinen Hygieneregeln gelten auch bei Ihrem Besuch im Wellneuss und sehen wie folgt aus:

  • Kein Zutritt bei Krankheitssymptomen
  • Bitte desinfizieren Sie die Hände beim Eintritt.
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette.
  • Vor dem Saunieren bitte kurz duschen und mit Seife gründlich waschen.
  • Bitte achten Sie in allen Räumen auf die Abstandsregeln (min. 1,50 m) und warten in engen Räumen (zum Beispiel Umkleiden), bis die anwesende Person sich entfernt hat. Die Abstandregelung von 1,50 m gilt auch im Wasser, also im Naturbadeteich und im Vierjahreszeitenbecken.
  • Bitte legen Sie immer ein ausreichend großes Handtuch zwischen sich und die Liegefläche, damit der Kontakt zwischen Haut und Oberfläche vermieden wird.
  • Es liegen Decken aus, Sie können jedoch eine eigene Decke mitbringen oder diese zum Selbstkostenpreis von 6 und 12 Euro bei uns erwerben.

Was muss ich mitbringen?

Wir bitten Sie, Ihre eigenen Handtücher und Bademäntel mitzubringen. Sie können aber auch weiterhin Wäschepakete ausleihen.

Zur Nutzung der Liegehäuser bringen Sie bitte eine eigene Decke mit. Alternativ können Sie eine Decke zum Selbstkostenpreis von 6 bzw. 12  Euro bei uns erwerben.

Welche Regelungen gelten für das Saunieren?

Wir möchten Sie bitten, sich auch in den Saunen an den Mindestabstand von 1,50 m zu halten.
Bitte duschen Sie vor dem ersten Saunagang kurz und waschen Sie sich bitte gründlich mit Seife.

Bitte legen Sie sich in der Sauna ein ausreichend großes Handtuch unter, um den Kontakt zwischen Haut und Holz zu vermeiden.

Davon abgesehen, sind alle Saunen normal für Sie geöffnet.  

Finden Aufgüsse statt?

Ja, es gibt ganz normale Aufgüsse in voller Länge.  

Dürfen die Föne genutzt werden?

Föne dürfen genutzt werden.

Wie sind die Öffnungszeiten des Restaurants? Gilt die reguläre Speisekarte?

Die Öffnungszeiten der Küche sind wie gewohnt Freitag und Samstag von 10.00 - 22.00 Uhr und Sonntag - Donnerstag von 10.00 - 21.00 Uhr.

Außerdem gibt es momentan eine kleinere, tagesaktuelle Speisekarte, die Sie auf unserer großen Tafel im Restaurant finden.
Bitte beachten Sie beim Besuch der Gastronomie noch folgende besondere Hygienehinweise:

  • Der Mindestabstand von 1,50 m ist in allen Bereichen einzuhalten.
  • Vor Betreten der Gastronomie bitte Hände desinfizieren und eine Maske tragen (FFP2 oder medizinische Maske). Desinfektionsspender stehen bereit.
  • Kein Zusammenrücken von Tischen, da die Tische sowohl im Außen- als auch im Innenbereich so platziert sind, dass der geforderte Mindestabstand von 1,50 m eingehalten wird. Diese Vorgaben gelten auch mit der neuen Schutzverordnung für die Gastronomie
Können alle Bereiche und Anwendungen uneingeschränkt genutzt werden?

Ja, unter Einhaltung der AHA-Regeln. 

    Wie kann ich eine Massage buchen? Gibt es hier besondere Regeln?

    Massagen können vor Ort oder nach vorheriger Anmeldung telefonisch gebucht werden.

    Außerdem möchten wir Sie um Folgendes bitten:

    • Bitte tragen Sie beim Betreten des Massagebereichs einen Mund-Nasenschutz (FFP2 oder medizinische Maske). Dies ist verpflichtend und dient als Schutz für Sie und Ihre Kollegen.
    • Bitte desinfizieren Sie sich vor dem Betreten der Massageräume die Hände, Desinfektionsmittel steht bereit.
    • Bitte bringen Sie, wenn möglich, eigene Handtücher und einen Bademantel mit.

    Alle Kontaktflächen werden selbstverständlich nach jeder Behandlung umfassend desinfiziert.

    Wird die Anlage regelmäßig desinfiziert?

    Die Saunameister desinfizieren regelmäßig während des laufenden Betriebs die Anlage.