Aktuelles zu den Corona-Maßnahmen

Informationen

Aktuelles zu den Corona – Hygienemaßnahmen

Hier informieren wir Sie aktuell über die geltenden Hygienemaßnahmen zur Nutzung des Wellneuss. Außerdem finden Sie hier zukünftig aktuelle Informationen bezüglich eventueller Änderungen und zusätzliche Informationen zu Ihrem Besuch im Wellneuss.

Die Corona-Krise hat uns alle vor neue Aufgaben gestellt und wir hätten den Frühling wirklich gerne mit Ihnen in unserem schönen Wellneuss verbracht. Leider war das dieses Jahr nicht möglich.

Umso mehr freuen wir uns jetzt ab sofort die Türen wieder weit für Sie öffnen zu können.
Allerdings geht dies nicht in der derzeitigen Situation, ohne, dass einige Hygienevorschriften und Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden müssen.

Es gelten natürlich die allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen, wie der 1,5m Sicherheitsabstand. Allerdings hat die Landesregierung auch noch weitere Maßnahmen vorgegeben, die besonders für Wellnessanlagen wie das Wellneuss gelten.

Daraus ergeben sich sicher bei Ihnen einige Fragen, die wir Ihnen im Folgenden beantworten möchten, damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns nahezu uneingeschränkt genießen können.

Wer sich die Richtlinien genauer durchlesen möchte, findet hier die Ergänzung der Haus- und Saunaordnungzum „Saunabetrieb unter Pandemiebedingungen“ und das mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Konzept zur Wiederinbetriebnahme des Wellneuss.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen, wie immer, einen schönen Aufenthalt im Wellneuss.

Ihr WELLNEUSS – TEAM

FAQs

Ihre Fragen, unsere Antworten:

Ist für den Aufenthalt im Wellneuss eine Reservierung notwendig?

Nein, eine Reservierung ist nicht notwendig. Kommen Sie einfach bei uns vorbei. Die Tickets können Sie ganz normal an unserem Empfang erwerben.

Wir bitten Sie nur, vor Ihrem Besuch unbedingt unsere Homepage zu besuchen. Hier geben wir bekannt, wenn die verfügbaren Plätze alle vergeben sind bzw. wir Vollauslastung haben. Dann erscheint ein entsprechender Hinweis auf unserer Startseite der Homepage und Sie machen sich nicht umsonst auf den Weg.

Muss man vorab online seine Daten angeben?

Nein, dies ist nicht notwendig. Wir möchten Sie nur bitten, bereits vor Ihrem Besuch das Formular für die notwendige Registrierung und Datenerfassung auszudrucken und ausgefüllt mitzubringen.
Diese wird vier Wochen aufbewahrt und ermöglicht uns, eventuelle Infektionsketten nachzuverfolgen. Wir sind hierzu vom Gesundheitsamt angehalten und dürfen keinen Gast ohne diese Erklärung in die Anlage lassen.

Einen Link zu dem Registrierungsformular finden Sie in einem Infokasten oder hier.

Gelten die allgemeinen Hygieneregelungen auch im Wellneuss?

Ja, die allgemeinen Hygieneregeln gelten auch bei Ihrem Besuch im Wellneuss und sehen wie folgt aus:

  • Kein Zutritt bei Krankheitssymptomen.
  • Bitte tragen Sie auf allen Laufwegen innerhalb des Gebäudes einen Nase-Mundschutz.
  • Bitte Hände beim Eintritt desinfizieren.
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette.
  • Vor dem Saunieren kurz duschen und mit Seife gründlich waschen.
  • In allen Räumen sind die Abstandsregeln (min. 1,5 m) einhalten, in engen Räumen warten, bis die anwesende Person sich entfernt hat.
  • Die Abstandregelung von 1,5m gilt außerdem im Wasser, also im Naturbadeteich und im Vierjahreszeitenbecken.
  • Bitte legen Sie immer ein ausreichend großes Handtuch zwischen sich und eine Liegefläche, damit der Kontakt zwischen Haut und Oberfläche vermieden wird.
In welchen Bereichen muss ich eine Maske tragen?

Auch im Wellneuss gilt nach der Hygiene- und Abstandverordnung eine Maskenpflicht. Allerdings bezieht sich diese nur auf die Laufwege innerhalb der Gebäude (Hauptgebäude + Liegehäuser).

Generell gilt, bewegen Sie sich in einem Gebäude, ist eine Maske zu tragen. Bleiben Sie an einem Ort, wie an einem Tisch in der Gastronomie, auf einer Liege oder in einem der Ruheräume, sowie den Bademöglichkeiten und der Saunen, dürfen Sie die Maske absetzen.

Sollten Sie Ihre persönliche Maske vergessen haben, können Sie bei uns eine Einwegmaske für 1,50 € erwerben.

Was muss ich mitbringen?

Wir bitten Sie, Ihre eigenen Handtücher und Bademäntel mitzubringen.

Zur Nutzung der Liegehäuser, bringen Sie sich bitte eine eigene Decke mit, da wir diese aus hygienischen Gründen nicht auslegen dürfen.

Welche Auflagen gelten für das Saunieren?

Wir möchten Sie bitten, sich auch in den Saunen an den Mindestabstand von 1,5 m zu halten.

Bitte duschen Sie vor dem ersten Saunagang kurz und waschen Sie sich bitte gründlich mit Seife.

Vor jeder Sauna finden Sie ein Hinweisschild über die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze.
Außerdem stehen vor dem Eingang zu jeder Sauna unsere Fridolin-Quietscheentchen in der genauen Anzahl der noch freien Plätze zur Verfügung. Daher soll jeder Besucher ein Entchen mit in die Sauna nehmen. So ist für die nachfolgenden Besucher ersichtlich, wie viele Plätze noch verfügbar sind. Bitte vergessen Sie nicht, nach Ihrem Saunagang die Ente wieder zurückzustellen.

Bitte legen Sie sich in der Sauna ein ausreichend großes Handtuch unter, um den Kontakt zwischen Haut und Holz zu vermeiden.

Alle verfügbaren Saunen werden bei mindestens 80°C betrieben.

Föne dürfen generell nicht benutzt werden. Daher liegen keine Föne von uns aus. Es dürfen aber auch keine mitgebrachten Föne genutzt werden. Bitte lassen Sie diese zuhause.

Finden Aufgüsse statt?

Ja, es finden leichte Aufgüsse statt. Unsere Saunameister gießen stündlich verschiedene Düfte auf den Ofen und übergießen die Steine mit heißem Wasser.
Es dürfen aber keine Aufgusszeremonien stattfinden.

Wie sind die Öffnungszeiten des Restaurants? Gilt die reguläre Speisekarte?

Die Öffnungszeiten der Küche sind wie gewohnt Fr-Sa von 10-22 Uhr und So-Do von 10-21 Uhr.

Außerdem gibt es momentan eine kleinere, tagesaktuelle Speisekarte, die Sie auf unserer großen Tafel im Restaurant finden.

Bitte beachten Sie beim Besuch der Gastronomie noch folgende besondere Hygienehinweise:

  • Der geforderte Mindestabstand von 1,5 m ist in allen Bereichen einzuhalten.
  • Vor Betreten der Gastronomie bitte Hände desinfizieren und eine Maske tragen. Desinfektionsspender stehen bereit.
  • Kein Zusammenrücken von Tischen, da die Tische sowohl im Außen- als auch im Innenbereich so platziert sind, dass der geforderte Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.
Können alle Bereiche und Anwendungen uneingeschränkt genutzt werden?

Da die Saunen eine Mindesttemperatur von 80°Celsius haben müssen und auf Aerosolbildung geachtet werden muss, stehen Ihnen leider folgende Anwendungen nicht zur Verfügung:

  •  das Dampfbad
  •  der Eisbrunnen
  •  das Rasul
  •  die Salzsauna
Wie kann ich eine Massage buchen? Gibt es hier besondere Regeln?

Massagen können derzeit nur nach vorheriger telefonischer Buchung angeboten werden.

Außerdem ist Folgendes zu beachten:

  • Die Gäste müssen beim Betreten des WELLNEUSS einen Mund-Naseschutz tragen sowie vor Betreten der Massageräume die Hände waschen oder desinfizieren, Desinfektionsmittel steht bereit. Während der Behandlung kann auf das Tragen des Mund-Naseschutzes verzichtet werden.
  • Bitte bringen Sie, wenn möglich, eigene Handtücher und einen Bademantel mit.

 Alle Kontaktflächen werden selbstverständlich nach jeder Behandlung umfassend desinfiziert.

Wird die Anlage regelmäßig desinfiziert?

Die Saunameister desinfizieren regelmäßig während des laufenden Betriebs die Anlage.

Formular zur Registrierung

Bitte füllen Sie diese Formular vor jedem Besuch aus und bringen Sie es mit.
So sparen Sie sich Zeit beim Check-In.

WELLNEUSS auf Facebook

Abonnieren Sie unseren Newsletter…

 Liebe Gäste!

Zur Zeit ist der Gutscheinverkauf vor Ort nicht möglich!

Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran.

In unserem Webshop können Sie selbstverständlich weiter Gutscheine erwerben.

                         Ihr WELLNEUSS Team

You have Successfully Subscribed!